* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback
   13.09.12 21:52
    Der Text war so kurz. Ab






Los Angeles

Übermorgen werde ich für zwei Wochen nach Los Angeles fliegen. Ich freue mich schon sehr und meine Kinder haben mir schon ganz viel aufgeschrieben, was ich ihnen mitbringen soll. Ich glaube man darf ja nur bis zu einem bestimmten Wert Waren nach Deutschland aus den USA einführen, aber ich bin nicht mehr sicher, wie viel. Ich hoffe, dass ich alles mitbringen kann, was mir aufgeschrieen wurde. Nebenbei muss ich ja auch noch arbeiten. Damit habe ich eigentlich genug zu tun. Wenn ich schon mal da bin, dann kann ich natürlich auch ein paar schöne Sachen kaufen. Ich hätte meine Familie ja gerne mit genommen, aber das ist ja kein wirklicher Urlaub. Ich denke, wir werden aber bestimmt bald zusammen mal nach L.A. fahren. Ich war bis jetzt zweimal in Amerika. Einmal in New York und einmal in Seattle. Ich habe 1 Semester in New York studiert und in Seattle habe ich vor einem Jahr einen Freund besucht. Der Flug ist immer sehr entspannt, ich schlafe meistens den gesamten Flug. Ich fliege sehr gerne und wen ich neben jemanden sitze, der etwas Flugangst hat, dann rede ich mit demjenigen und versuche ihn oder sie zu beruhigen. Das klappt ganz gut, denn den gesamten Flug über kann man ja nicht nervös sein, dass würde man doch nicht aushalten. Da kriegt man irgendwann einen Herzinfarkt. Nicht dass ich total furchtlos wäre. Wenn mal Turbulenzen sind, also richtige Turbulenzen, dann bin ich auch nicht komplett ruhig, aber ich habe mich unter Kontrolle. Das ist normal und vom Segelfliegen bin ich ganz andere Sachen gewöhnt. Ich denke, man kann bestimmte Dinge nicht beeinflussen und man sollte sich nicht die ganze Zeit um alles Sorgen machen, sonst endet man noch in der Irrenanstalt.
13.9.12 16:34
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung